seniorbook

Wir bieten:

Ehrenamtliche Fahrer und bei Bedarf Begleitpersonen unterstützen mobilitätseingeschränkte Senioren, am gesellschaftlichen Leben in Brand teilzunhemen. Sie helfen den Senioren, den Weg zur Gymnastikgruppe, dem Kaffeenachmittag oder Einkauf wieder selbst wahrnehmen zu können.

Der Fahrdienst begleitet auch zum Gottesdienst oder zur Beerdigung einer nahestehenden Person. Auch der Besuch von Haus- oder Facharzt in Brand kann mit dem Fahrdienst geplant werden.

„Brander Senioren bleiben mobil“ ist der neue kostenlose Fahr- und Begleitdienst für Senioren mit Mobilitätseinschränkungen, für die ein Taxi nicht infrage kommt und die den Bus nicht nutzen können.

Unser Einzugsbereich
Das Projekt ist ein so genanntes “Quartiersprojekt”. Deshalb lautet das Motto: Brander fahren Brander auf Brand.

Sollte ein Fahrwunsch nicht erfüllt werden können, etwa weil das Ziel in der Innenstadt liegt, dann beraten die Koordinatoren des Fahrdienstes den Anrufer gerne, welche Möglichkeiten bestehen, die Fahrt auf Kosten eines Leistungsträgers oder anderweitig kostengünstig abzuwickeln.

Wir suchen:

Ehrenamtliche Fahrer und Begleitpersonen, Spender oder Sponsoren, die uns unterstützen, die laufenden Kosten für das spendenfinanzierte Fahrzeug und die Haftpflichtversicherungen der Ehrenamtler zu tragen.

Kontaktdaten:

Brander Senioren bleiben mobil
Schagenstraße 124
52078 Aachen (Brand)

Telefon: +49 241 45090210

Internet: www.brander-senioren-bleiben-mobil.de

Impressum

Verantwortlich für Inhalt und Gestaltung im Auftrag des Vorstandes des Bürgerverein Brand e.V. ist Heike Bohnes

Vertretungsberechtigte Personen
Der Bürgerverein Brand wird durch den Geschäftsführenden Vorstand vertreten:
1. Vorsitzender: Wolfgang Müller
2. Vorsitzende: Dr. Rita Breuer
Schatzmeister: Norbert Jansen
Geschäftsführer: Wolfgang Sanders

Postanschrift
Bürgerverein Brand e. V.
Paul-Küpper-Platz 1
52078 Aachen

Rocket Fuel