seniorbook

Wir bieten:

Geborgenheit, Vertrauen und ein sicheres Zuhause – das sind die wichtigsten Faktoren für eine gelungene Kindheit. Einige Kinder jedoch machen in ihren Familien schlimme Erfahrungen und können deshalb nicht mehr bei ihren leiblichen Eltern wohnen. Das SOS-Kinderdorf Brandenburg bietet deshalb insgesamt 40 Kindern ein neues Zuhause in einer familiären Atmosphäre – sie erleben alle wichtigen Erlebnisse ihrer Jugend gemeinsam, mit den SOSKinderdorfgeschwistern und der SOS-Kinderdorfmutter.

Der Alltag in der SOS-Kinderdorffamilie unterscheidet sich kaum von dem anderer Großfamilien: Die Kinder und Jugendlichen leben mit bis zu fünf leiblichen und Kinderdorfgeschwistern und der SOS-Kinderdorfmutter in einem Haus. Mit der Unterstützung von zwei Erzieherinnen ist die SOS-Mutter rund um die Uhr für sie da und schenkt ihnen Geborgenheit, Sicherheit und Zuwendung.
Die Kinder sind in einem Alter zwischen null und zehn Jahren, wenn sie bei uns aufgenommen werden. Sie bleiben häufig bis zur Verselbstständigung in unserem SOS-Kinderdorf und unterhalten auch nach ihrem Auszug eine enge Beziehung zu ihrer SOS-Kinderdorfmutter. Sie unterstützt „ihre Kinder“ bei der Suche nach einer eigenen Wohnung und einem Ausbildungsplatz - das SOS-Kinderdorf bleibt auch weiterhin das Zuhause, in das sie gerne zurückkehren. Neben dem SOS-Kinderdorf gibt eine Kita mit Hort, den mobilen Beratungsdienst „sozialpädagogische Familienhilfe“ sowie eine Erziehungs- und Familienberatungsstelle. So sind wir in der Region zum ersten Ansprechpartner rund um Kinder, Jugend und Familie geworden. Bitte helfen Sie uns, unser Angebot auch weiterhin erhalten und ausbauen zu können!

Kontaktdaten:

SOS-Kinderdorf Brandenburg
Johannisburger Anger 2
14772 Brandenburg an der Havel (Altstadt)

Telefon: +49 3381 72850

Internet: www.sos-kinderdorf.de/sos_kinderdorfbrandenburg_neu.html

Rocket Fuel